Technische Universität Cottbus: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Hochschule | Fachbereich-Besonderheiten = [http://www.tu-cottbus.de/fakultaet1/de/studium/studiengaenge/physik/physik-doppel-bachelor.html Doppel-…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Hochschule
+
 
| Fachbereich-Besonderheiten            = [http://www.tu-cottbus.de/fakultaet1/de/studium/studiengaenge/physik/physik-doppel-bachelor.html Doppel-Bachelor-Studiengang] mit der Technischen Universität Poznan (Polen), Studiendauer von 7 Semestern (inkl. 2 Semester an der TU Poznan), Erhalt der Titel nach erfolgreichen Abschluss: Bachelor of Engineering der TU Poznan, Bachelor of Science der BTU Cottbus.  
+
== Allgemein ==
| Fachbereich-Ausland                  = University of the West of Scotland, Poznan University of Technology Poznan, University of Iasi (Rumänien)
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Fachbereich-Schwerpunkte             = * Experimentell/ angewandt:
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Allgemein
** Angewandte Physik
+
|-
** Experimentelle Festkörperphysik (z.B. Halbleiter)
+
| colspan="2" style="text-align:center;"| [[Bild:name-des-bildes.jpg|400px|Fachbereich Physik]]
** Angewandte Chemie
+
|-
* Theoretisch:
+
| Schwerpunkte des Fachbereichs
** Computational Physics
+
||
** Festkörpertheorie
+
* ### hier eintragen ###
| Fachbereich-Externe-Institute        =  
+
|-
* [http://zms.desy.de DESY Zeuthen]
+
| Anzahl der Profs ||
* [http://www.ihp-microelectronics.com IHP – Innovations for High Performance Microelectronics] Frankfurt / Oder
+
* ### hier eintragen ###
* [http://www.helmholtz-berlin.de Helmholtz Zentrum Berlin für Materialien und Energie]
+
|-
* [http://www.ikz-berlin.de/index.php Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ)] Berlin
+
| Anzahl der Studierenden || ### hier eintragen ###
* [http://www.ipms.fraunhofer.de Fraunhofer Institut für Photonische Mikrosysteme](FhG-IPMS)
+
|-  
| Fachbereich-Fachschaft                = [http://www.tu-cottbus.de/fsr-physik Fachschaftsrat Physik]
+
| Stand || ### hier eintragen ###
| Fachbereich-Master-Zulassung          =
+
|}
| Fachbereich-HiWi                      = sehr viele, als einer von recht wenigen Studenten der Physik ist es nicht unüblich, dass man mehrere Angebote von verschiedenen Lehrstühlen bekommt, erfahrungsgemäß frühestens ab dem 3. Semester
+
 
| Studiengänge                          = {{Studiengang
+
== Studiengänge ==
| Name                                  = Bachelor Physik
+
=== Bachelor ===
| Zulassung                            = keine Zulassungsbeschränkung
+
 
| Frist                                = 07.10.2011
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Semestergröße                         = ca. 20 Anfänger
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | [website-des-Bachelors Bachelor Physik]
| Studienzeit                          = 6 Semester; 7 Semester im Doppel-Bachelor-Studiengang mit der TU Poznan
+
|-
| Akkreditierung                        = akkreditiert
+
| Sprache der Lehrveranstaltungen || ### hier eintragen ###
| Studienplan                          = [http://www.tu-cottbus.de/fakultaet1/de/studium/studiengaenge/physik/physik-bachelor.html Studienplan Bachelor]
+
|-
| Sprache                              = Deutsch; an der TU Poznan: Englisch und Polnisch
+
| Zulassungsbegrenzung || ### hier eintragen ###
| Nebenfächer                          = Als nichtphysikalische Nebenfächer sind Chemie, Informatik und vertiefende Mathematikvolesungen vorgesehen und auch im Stundenplan berücksichtigt. Darüber hinaus gibt es das "Fachübergreifende Studium", in dem 6 Credits aus einer großen Auswahl an nichtphysikalischen Fächern einzubringen ist, z.B.
+
|-
* Wissenschaftsphilosophie
+
| Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist || ### hier eintragen ###
* Patentrecht
+
|-
* Kommunikation und Lernstrategien
+
| Semestergröße || ### hier eintragen ###
* Pyrotechnik
+
|-
* ...
+
| Regelstudienzeit || 6 Semester
| Einführung                            = * Kneipenabend
+
|-
* Mentorenprogramm
+
| Studienverlauf und Ordnungen
| Winter-Sommersemester                 = Einschreibung nur im Wintersemester
+
||
| Veranstaltungsbeginn                  = Vorkurse:
+
* [link-zum-verlaufsplan Studienverlaufsplan]
* 05.09.-16.09.11 - Mathematik
+
* [link-zur-studienordnung Studienordnung]
* 19.09.-23.09.11 - Physik
+
* [link-zur-prüfungsordnung Prüfungsordnung]
* 26.09.-30.09.11 - Informatik
+
|-
Einführungswoche: 04.10. - 07.10.11
+
| Wiederholbarkeit von Prüfungen || Anzahl
Vorlesungsbeginn: 10.10.11
+
|-
| Verbindliche-Anmeldung                = In den ersten 3 Vorlesungwochen ist eine verbindliche elektronische Prüfungsanmeldung nötig. Davon kann man bis zur einschließlich 7. Woche wieder zurücktreten, in Ausnahmefällen auf Antrag auch später.
+
| Wahlfreiheiten im Studium || ### hier eintragen ###
}}{{Studiengang
+
|-
| Name                                  = Master Physik
+
| Beginn im Winter-/Sommersemester || ### hier eintragen ###
| Zulassung                            = freie Einschreibung
+
|-
| Frist                                = 07.10.2011
+
| Einführungsveranstaltungen || ### hier eintragen ###
| Semestergröße                        =  
+
|}
| Studienzeit                          = 4 Semester
+
 
| Akkreditierung                        = akkreditiert
+
{{Studienverlaufsplan
| Studienplan                          = [http://www.tu-cottbus.de/fakultaet1/de/studium/studiengaenge/physik/physik-master.html Studienplan Master]
+
|Titel="XY"
| Sprache                              = Deutsch, Englisch
+
|Inhalt=
| Nebenfächer                          =
+
{{Semester|1}}
| Einführung                            = Zu Beginn des Sommer- und Wintersemester gibt es jeweils eine Einführungsveranstaltung zu den Vorlesungen und Veranstaltungen während des Masterstudienganges.
+
{{Veranstaltung
| Winter-Sommersemester                = Studienbeginn in Sommer- und Wintersemester möglich
+
|Titel=Einführung in die Beispielologie
| Veranstaltungsbeginn                  = Sommersemester (1.4.), Wintersemester (1.10)
+
|Beschreibung=### hier eintragen ###
| Verbindliche-Anmeldung                = Prüfungsanmeldung über Online-Portal bis zum Ende der 3. Vorlesungswoche, Prüfungsabmeldung bis zur 7. Vorlesungswoche
+
|ECTS=10
 +
|Farbe=Experimentalphysik
 +
}}
 +
{{Veranstaltung
 +
|Titel=### Mathematik ###
 +
|Beschreibung=### hier eintragen ###
 +
|ECTS=10
 +
|Farbe=Mathematik
 +
}}
 +
{{Semester|2}}
 +
{{Veranstaltung
 +
|Titel=Fortgeschrittene Beispielologie
 +
|Beschreibung=### hier eintragen ###
 +
|ECTS=12
 +
|Farbe=Integrierte Veranstaltung
 
}}
 
}}
| Stadt                                = Cottbus
+
}}
| Stadt-LAT                            = 51/36
+
 
| Stadt-LONG                            = 13/23
+
=== Master ===
| Stadt-Einwohner                      = 99.448
+
 
| Stadt-Einwohner-Stand                = 2013/12/31
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Stadt-Fläche                          = 164,28 km²
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | [website-des-Masters Physik]
| Stadt-Atmosphäre                      =
+
|-
| Stadt-Nebenjobs                      = Als Student findet man in Cottbus sicher einen Job. Neben den typischen Studentenjobs ist das Staatstheater zu empfehlen, wo man an der Garderobe nebenbei gut lernen kann. Als Student der Physik bekommt man schon nach wenigen Semestern Angebote, als Studentische Hilfskraft in Lehre oder Forschung zu arbeiten.
+
| Sprache der Lehrveranstaltungen || ### hier eintragen ###
| Stadt-Wohnheime                      = Das Studentenwerk stellt verschiedene [http://www.studentenwerk-frankfurt.de/2011/index.php?lg=de&rt=Cottbus&ct=Start&sct=Home&city=Cottbus&style=&rt=Cottbus&ct=Wohnen&sct=Home Wohnheimplätze] (Einzel- oder Doppelapartement) zur Verfügung.
+
|-
| Stadt-Vergünstigungen                = * Staatstheater Cottbus: "Vier gewinnt", vier beliebige Vorstellungen zum Preis von insgesammt 20€ für Studenten. Das Theater ist selten bis auf den letzten Platz ausgebucht, so dass man meist spontan hingehen kann. Akustik und Blick ist auch von diesen "billigen Plätzen" ziemlich gut.
+
| Zulassungsbegrenzung und -voraussetzung || ### hier eintragen ###
| Stadt-Wohnsitz                        =
+
|-
* Studierende, welche in mindestens zwei Gemeinden in Deutschland gemeldet sind und sich in Cottbus mit Hauptwohnung angemeldet haben, erhalten von der Stadt eine Zuwendung in Höhe von 150 € pro Studienjahr.
+
| Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist || ### hier eintragen ###
* Zweitwohnsitzsteuer in Höhe von 10% der Jahresnettokaltmiete
+
|-
| Stadt-Wohnsituation                  = Aufgrund steigender Studentenzahlen, des Abrisses von Plattenbauten und der Sanierung von Altbauten wird der Wohnraum für Studenten etwas knapper und teurer. Allerdings ist Cottbus im deutschen Vegleich mit einer Durchschnittsmiete von 4,80 EUR/m²im Zentrum immernoch eine der günstigsten Städte. Mit etwas Aufwand finden sich auch in fußläufiger Entfernung vom Campus sehr günstige Wohnungen. In Plattenbauten kommt man immer unter, Altbauten sich etwas teurer, dort finden sich aber zahlreiche WGs.
+
| Semestergröße || ### hier eintragen ###
Kümmert man sich rechtzeitig vor Semesterbeginn, gibt es von der GWC das Angebot, in ausgewählten (teilweise recht attraktiven) Wohnungen für 148€ warm pro Kopf eine WG zu bilden, z.B. zu zweit in einer 3-Raum-Wohnung.
+
|-
| Stadt-Freizeit                        =
+
| Regelstudienzeit || 4 Semester
| Name                                  = Brandenburgische Technische Universität Cottbus
+
|-
| Hochschule-Typ                        = Technische Universität
+
| Studienverlauf und Ordnungen
| Hochschule-Bild                      = Cottbus University Forum.jpg
+
||
| Hochschule-Bild-Beschreibung          = Blick vom Hauptgebäude auf den zentralen Campusplatz, rechts ist das zentrale Hörsaalgebäude
+
* [link-zum-verlaufsplan Studienverlaufsplan]
| Hochschule-Anschrift                  = Konrad-Wachsmann-Allee 1<br/>03046 Cottbus
+
* [link-zur-studienordnung Studienordnung]
| Hochschule-Telefon                    = 0355/690
+
* [link-zur-prüfungsordnung Prüfungsordnung]
| Hochschule-Lage                      = innenstadtnah, Campus-Universität
+
|-
| Hochschule-Verkehrsanbindung          =
+
|Wiederholbarkeit von Prüfungen || Anzahl
* öffentlicher Nahverkehr: 6 Buslinien mit Haltestellen auf Universitätsgelände, zentraler Umsteigepunkt Stadthalle 5-10 min. Fußweg vom Campus entfernt, ca. 10 min. Fahrzeit zum Hauptbahnhof
+
|-
* Innenstadt fußläufig erreichbar
+
| Wahlfreiheiten im Studium || ### hier eintragen ###
* die meisten Ziele in der Stadt sind bequem mit dem Fahrrad erreichbar, genügend Fahrradstellplätze
+
|-
* stündliche Zugverbindungen nach Berlin, Dresden und Leipzig (nach Fertigstellung des Streckenausbaus nach Berlin vorraussichtlich 2012 Fahrzeiten von weniger als 80 min. zwischen Cottbus und Berlin)
+
| (Bei physiknahen Master) Zu beachten, wenn man mit einem BSc Physik das Studium anfängt || ##hier eintragen##
| Hochschule-Studiengebühren            = Semesterbeitrag in Höhe von 217,45 € (Stand: WS 2010/11)<br/>Zusammensetzung:
+
|-
* Studentenwerk 50,00 €
+
| Beginn im Winter-/Sommersemester || ### hier eintragen ###
* Studentenschaft 14,00 €
+
|-
* Sozialfonds 1,00 €
+
| Einführungsveranstaltungen || ### hier eintragen ###
* Immatrikulations- und Rückmeldgebühren 51,00 €
+
|-
* Semesterticket  101,45 €
+
| Möglichkeiten für Masterarbeit an der Uni || ## hier eintragen (Physik Institute, Physiknahe Institute usw)##
| Hochschule-Semesterticket            = im Semesterbeitrag enthalten, gilt im gesamten Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) und beinhaltet alle Nahverkehre der 43 angeschlossenen Verkehrsunternehmen, darunter natürlich auch Cottbusverkehr. Das Tarifgebiet Berlin ABC ist darin ebenfalls eingeschlossen. Alle Busse, Straßenbahnen, S- und U-Bahnen und die Regionalbahnen und Regionalexpresslinien der Deutschen Bahn (DB AG) können damit genutzt werden.
+
|-
Zusätzlich gilt das Ticket auch für die Regionalexpresslinie RE 18 vom Hauptbahnhof Cottbus nach Dresden-Hauptbahnhof (und zurück).
+
 
| Hochschule-Raumsituation              = Die meisten Gebäude wurden seit der Wende neu gebaut, z.B. das zentrale Hörsaalgebäude, oder saniert, z.B. das Hauptgebäude, dort finden die meisten Lehrveranstaltungen statt. Die Raumgröße ist so gut wie immer mehr als ausreichend.
+
| Möglichkeiten für externe Masterarbeiten || ## hier eintragen ##
| Hochschule-Ausstattung                = campusweites gut ausgebautes W-Lan, Computerpools, Seminarräume und Vorlesungssäle mit Beamer
+
|-
| Hochschule-Lernplätze                = Computerpools der verschiedenen Fakultäten, spezielle Mathepools für Studierende der Mathematik und Physik
+
| Sonstiges / Zusatzinformationen || ##hier eintragen##
| Hochschule-Aufenthalt                = Campusgelände, Bibliothek, Computerpools
+
|}
| Hochschule-Sport                      = [http://www.tu-cottbus.de/btu/de/campusleben/kultursport/sport.html Sportkurse] für ca. 10 € pro Semester
+
 
| Hochschule-Allgemeine-Veranstaltungen = Kinder-Campus, Seniorenuniversität, Weiterbildungsprogramme
+
== Campus und Verkehrsanbindungen ==
| Hochschule-Sprachen                  = Deutsch, Fremdsprachenkurse am [http://www.tu-cottbus.de/einrichtungen/de/sprachen/ Sprachenzentrum ]
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Hochschule-Mensa                     = Wahl zwischen 5 verschiedenen Gerichten (1,50 € bis 3,50 €, auch vegetarisch) sowie Pastetheke und Salatbar (Abrechnung nach Gewicht)
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Campus und Verkehrsanbindung
| Hochschule-Datenschutz                = Studierendenausweis als Kopier- und Mensakarte; jeder Student bekommt mit der Immatrikulation einen BTU-Account mit Zugang zu den Rechnerpools in der Universität und Bibliothek. Darüber erfolgt auch die Prüfungsanmeldung.
+
|-
| Hochschule-Vergünstigungen            =
+
| Lage der Hochschule/Fachbereich || ### hier eintragen ###
| Hochschule-Ausland                    =
+
|-
| Hochschule-Eltern                    = Familienfreundliche Universität, Universitätskindergarten und Wohnen mit Kind (vom Studentenwerk), Eltern-Kind-Zimmer, Begrüßungsgeld des STUPA
+
| Verkehrsanbindung || ### hier eintragen ###
| Hochschule-Barrierefreiheit          = nahezu überall gegeben
+
|-
| Hochschule-Mitbestimmung              = Wahlen zum Fachschaftsrat, STURA (Studierendenrat), STUPA (Studierendenparlament), Fakultätsrat
+
| Semesterticket || ### hier eintragen ###
| Hochschule-Stipendien                = Deutschlandstipendium
+
|}
| Hochschule-Studenten-Männer          = 6475
+
 
| Hochschule-Studenten-Frauen          = 2410
+
== Freizeit ==
| Fachbereich-Studenten-Männer          = 102
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Fachbereich-Studenten-Frauen          =
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Freizeit
| Hochschule-Professoren-Männer        = 125
+
|-
| Hochschule-Professoren-Frauen        =
+
| Aufenthaltsmöglichkeiten zwischen den Vorlesungen || ### hier eintragen ###
| Fachbereich-Professoren-Männer        = 11
+
|-
| Fachbereich-Professoren-Frauen        = 1
+
| Hochschulsport || ### hier eintragen ###
| Hochschule-Öffnungszeiten-Mensa      =  
+
|}
* Mensa: Mo - Fr  10.30 - 14.00 Uhr
+
=== Mensa ===
* Cafeteria: Mo - Do  07:00 - 18:00 Uhr, Fr  07:00 - 15:00 Uhr
+
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
| Fachbereich-Öffnungszeiten-Mensa      = es gibt genau eine Mensa
+
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | [ggf-link-zur-mensa Mensa-Name]
| Hochschule-Öffnungszeiten-Bibliothek = Mo - Fr  09.00 - 22.00 Uhr, Sa 09.00 - 13.00 Uhr, So 17.00 - 22.00 Uhr
+
|-
| Fachbereich-Öffnungszeiten-Bibliothek = es gibt genau eine Bibliothek
+
| Öffnungszeit || ### hier eintragen ###
| Hochschule-Schnupperangebote          = * Studieninformationstag (Januar)
+
|-
* Zukunftstag für Jungen und Mädchen im Land Brandenburg (April)
+
| Angebot || ### hier eintragen ###
* Uni . Info . Tag (Mai)
+
|-
* Probestudium (Juni)
+
| Gibt es vegetarisch/veganes Essen || ### hier eintragen ###
| Fachbereich-Schnupperangebote        = Probestudium: 21.06.-23.06.11 in Informatik, Informations- und Medientechnik, Physik, Mathematik, Wirtschaftsmathematik
+
|-
| Hochschule-Zukunft                    =
+
| Preise || ### hier eintragen ###
| Fachbereich-Zukunft                  =
+
|-
| Darstellung                          = {{{1|}}}
+
| Erreichbarkeit || ### hier eintragen ###
}}<noinclude>
+
|}
{{Darstellung Hochschule|{{PAGENAME}}}}
+
 
 +
=== Bibliotheken ===
 +
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
 +
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Fachbereichs Bibliothek
 +
|-
 +
| Öffnungszeit || -
 +
|-  
 +
| Präsenz- oder Ausleihbibliothek || -
 +
|}
 +
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
 +
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Andere Bibliothek
 +
|-
 +
| Öffnungszeit || ### hier eintragen ###
 +
|-  
 +
| Präsenz- oder Ausleihbibliothek ||
 +
|}
 +
 
 +
== Fachschaft & Hochschulpolitik ==
 +
  ### hier eintragen ###
 +
 
 +
== Soziales & Vergünstigungen ==
 +
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
 +
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Soziales
 +
|-
 +
| Ist ein Teilzeit-Studium möglich ||
 +
|-
 +
| Situation für Eltern ||
 +
|-  
 +
| Situation für Menschen mit Behinderung || ### hier eintragen ###
 +
|}
 +
 
 +
 
 +
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
 +
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Finanzen
 +
|-
 +
| Studiengebühren und Semesterbeitrag || ### hier eintragen ###
 +
|-
 +
| Vergünstigungen || ### hier eintragen ###
 +
|-
 +
| Hochschulspezifische Stipendien ||
 +
|-
 +
| Jobangebot || ### hier eintragen ###
 +
|}
 +
 
 +
== Auslandsaufenthalt ==
 +
### hier eintragen ###
 +
 
 +
== Wohnung ==
 +
### hier eintragen ###
  
==Kontaktadressen==
+
== Sonstiges ==  
[http://www.tu-cottbus.de/fsr-physik Fachschaftsrat Physik]
+
### hier eintragen ###
==Weiterführende Links==
 
  
[[Kategorie:Hochschule|Cottbus]]</noinclude>
+
== Kontaktdaten ==
 +
{| class="wikitable" style="margin:.7em 0; font-size:95%; width:70%;"
 +
! colspan="2" style="background-color:#daedca; text-align:center;" | Kontakte
 +
|-
 +
| Anschrift der Hochschule ||
 +
### hier eintragen ###
 +
|-
 +
| Anschrift Fachbereich ||
 +
### hier eintragen ###
 +
|-
 +
| Fachschaft || Website: [website]
 +
E-Mail: ### hier eintragen ###
 +
|-
 +
| Studienberatung || ### hier eintragen ###
 +
|}

Aktuelle Version vom 24. November 2018, 21:48 Uhr

Allgemein

Allgemein
Fachbereich Physik
Schwerpunkte des Fachbereichs
  • ### hier eintragen ###
Anzahl der Profs
  • ### hier eintragen ###
Anzahl der Studierenden ### hier eintragen ###
Stand ### hier eintragen ###

Studiengänge

Bachelor

[website-des-Bachelors Bachelor Physik]
Sprache der Lehrveranstaltungen ### hier eintragen ###
Zulassungsbegrenzung ### hier eintragen ###
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist ### hier eintragen ###
Semestergröße ### hier eintragen ###
Regelstudienzeit 6 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
  • [link-zum-verlaufsplan Studienverlaufsplan]
  • [link-zur-studienordnung Studienordnung]
  • [link-zur-prüfungsordnung Prüfungsordnung]
Wiederholbarkeit von Prüfungen Anzahl
Wahlfreiheiten im Studium ### hier eintragen ###
Beginn im Winter-/Sommersemester ### hier eintragen ###
Einführungsveranstaltungen ### hier eintragen ###
Studienverlaufsplan "XY"
ECTS / Semester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35
1 Einführung in die Beispielologie
### hier eintragen ###
10 ECTS
### Mathematik ###
### hier eintragen ###
10 ECTS
2 Fortgeschrittene Beispielologie
### hier eintragen ###
12 ECTS

Hinweis: dies ist eine Orientierungshilfe, kein Stundenplan und nicht verpflichtend! Dein individueller Studienverlauf kann und darf abweichen!

Master

[website-des-Masters Physik]
Sprache der Lehrveranstaltungen ### hier eintragen ###
Zulassungsbegrenzung und -voraussetzung ### hier eintragen ###
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist ### hier eintragen ###
Semestergröße ### hier eintragen ###
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
  • [link-zum-verlaufsplan Studienverlaufsplan]
  • [link-zur-studienordnung Studienordnung]
  • [link-zur-prüfungsordnung Prüfungsordnung]
Wiederholbarkeit von Prüfungen Anzahl
Wahlfreiheiten im Studium ### hier eintragen ###
(Bei physiknahen Master) Zu beachten, wenn man mit einem BSc Physik das Studium anfängt ##hier eintragen##
Beginn im Winter-/Sommersemester ### hier eintragen ###
Einführungsveranstaltungen ### hier eintragen ###
Möglichkeiten für Masterarbeit an der Uni ## hier eintragen (Physik Institute, Physiknahe Institute usw)##
Möglichkeiten für externe Masterarbeiten ## hier eintragen ##
Sonstiges / Zusatzinformationen ##hier eintragen##

Campus und Verkehrsanbindungen

Campus und Verkehrsanbindung
Lage der Hochschule/Fachbereich ### hier eintragen ###
Verkehrsanbindung ### hier eintragen ###
Semesterticket ### hier eintragen ###

Freizeit

Freizeit
Aufenthaltsmöglichkeiten zwischen den Vorlesungen ### hier eintragen ###
Hochschulsport ### hier eintragen ###

Mensa

[ggf-link-zur-mensa Mensa-Name]
Öffnungszeit ### hier eintragen ###
Angebot ### hier eintragen ###
Gibt es vegetarisch/veganes Essen ### hier eintragen ###
Preise ### hier eintragen ###
Erreichbarkeit ### hier eintragen ###

Bibliotheken

Fachbereichs Bibliothek
Öffnungszeit -
Präsenz- oder Ausleihbibliothek -
Andere Bibliothek
Öffnungszeit ### hier eintragen ###
Präsenz- oder Ausleihbibliothek

Fachschaft & Hochschulpolitik

### hier eintragen ###

Soziales & Vergünstigungen

Soziales
Ist ein Teilzeit-Studium möglich
Situation für Eltern
Situation für Menschen mit Behinderung ### hier eintragen ###


Finanzen
Studiengebühren und Semesterbeitrag ### hier eintragen ###
Vergünstigungen ### hier eintragen ###
Hochschulspezifische Stipendien
Jobangebot ### hier eintragen ###

Auslandsaufenthalt

### hier eintragen ###

Wohnung

### hier eintragen ###

Sonstiges

### hier eintragen ###

Kontaktdaten

Kontakte
Anschrift der Hochschule
### hier eintragen ###
Anschrift Fachbereich
### hier eintragen ###
Fachschaft Website: [website]

E-Mail: ### hier eintragen ###

Studienberatung ### hier eintragen ###