Philipps-Universität Marburg

{{{Phillips-Universität Marburg}}}
Lage von Marburg im deutschen Sprachraum
Geographische Lage von Marburg
Einwohner: 75.000 (Stand Dezember 2016)

Allgemein

Allgemein
Fachbereich Physik Universität Marburg
Schwerpunkte des Fachbereichs
  • Halbleiterphysik
  • Neuro- & Biophysik
  • Oberflächenphysik
  • Organische Optoelektronik
  • Materialwissenschaften
Anzahl der Profs
  • 18
Anzahl der Studierenden ca. 400

Studiengänge

Physik (B.Sc.)
Sprache der Lehrveranstaltungen Deutsch + Englisch
Zugangsberechtigung Allg. Hochschulreife, Meister, Fachabitur (jeglicher Art)
Zulassungsbegrenzung Zulassungsfrei
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist

Sommersemester: 25.03 Wintersemester: 30.09 Details: Siehe Uni Seite

Semestergröße ca. 60
Regelstudienzeit 8 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Wiederholbarkeit von Prüfungen Eine nicht bestandene Prüfung kann 5 mal wiederholt werden
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen Zweiwöchige Orientierungseinheit inkl. mathematischem Vorkurs
Physik (M.Sc.)
Sprache der Lehrveranstaltungen Deutsch + Englisch
Zulassungsbegrenzung Bachelor Physik oder andere (Absprache mit Prüfungsausschuss![je nach Abschluss werden Auflagen vergeben])
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist

Sommersemester: 24.02 Wintersemester: 26.08 Siehe Uni-Website

Semestergröße ca. 20
Regelstudienzeit 2 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium Diverse Wahlseminare / -module (Übersicht Wahlpflichtbereich)
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen Zweiwöchige Orientierungseinheit
Möglichkeiten für Masterarbeit an der Uni In allen Arbeitgruppen des Fachbereichs, MPI für terrestrische Mikrobiologie
Möglichkeiten für externe Masterarbeiten Anfertigung der Masterarbeit in der Industrie ist nach Absprache mit dem Prüfungsausschuss möglich
Physik - Vertiefung und Forschung (M.Sc.)
Sprache der Lehrveranstaltungen Deutsch + Englisch
Zulassungsbegrenzung Bachelor Physik oder andere (Absprache mit Prüfungsausschuss![je nach Abschluss werden Auflagen vergeben])
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist

Sommersemester: 24.02 Wintersemester: 26.08 Siehe Uni-Website

Semestergröße ca. 20
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium Diverse Wahlseminare / -module (Übersicht Wahlpflichtbereich)
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen Zweiwöchige Orientierungseinheit
Möglichkeiten für Masterarbeit an der Uni In allen Arbeitgruppen des Fachbereichs, MPI für terrestrische Mikrobiologie
Möglichkeiten für externe Masterarbeiten Anfertigung der Masterarbeit in der Industrie ist nach Absprache mit dem Prüfungsausschuss möglich
Physik auf Lehramt (StEx)
Sprache der Lehrveranstaltungen Deutsch
Zulassungsbegrenzung Siehe Uni-Website
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist

Sommersemester: 25.03 Wintersemester: 30.09 Details: Siehe Uni-Website

Semestergröße ca. 15
Regelstudienzeit 9 Semester + 2 Jähriges Referendariat
Studienverlauf und Ordnungen
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen Zweiwöchige Orientierungseinheit inkl. mathematischem Vorkurs
Fächerkombinationen In Marburg kann Physik mit jedem anderen Fach kombiniert werden
Functional Materials (M.Sc.)
Sprache der Lehrveranstaltungen Englisch
Zugangsberechtigung einschlägiges Bachelorstudium im Bereich der

Naturwissenschaft oder Ingenieurwissenschaft und Englisch auf Level B2 (Nachweis durch Abitur zulässig)

Zulassungsbegrenzung Eignungsfeststellungsverfahren (Details siehe Website)
Bewerbungszeitraum

Sommersemester: 01.10. - 15.01. Wintersemester: 01.04. - 15.06. Details: Siehe Uni Seite

Semestergröße ca. 20
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Wiederholbarkeit von Prüfungen Eine nicht bestandene Prüfung kann 3 mal wiederholt werden
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium Spezialisierungen in Materialwissenschaften, Molekulare Materialien, Halbleiterphysik und -spektroskopie, Nanophysik, Oberflächenphysik
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen Internationale Studieneinführungsprogramm ansonsten vgl. Physik (M.Sc.)

Campus und Verkehrsanbindungen

Campus und Verkehrsanbindung
Lage der Hochschule/Fachbereich Der Kern des Fachbereichs befindet sich am Fuße des Schloßberges und damit im Zentrum der Altstadt. Die Lehrveranstalltungen der Physik werden in Hörsäälen am Fachbereich gehalten, Vorlesungen der Mathematik und weitere Wahlmodule werden größtenteils im zentralen Hörsaalgebäude gehalten, das 5 Minuten zu Fuß entfernt ist.

Das Fachbereichsgelände ist mit sehr viel Grün umgeben, kaum Staßenlärm. Im Sommer ist es möglich draußen auf der Wiese an Picknickbänken zu lernen oder zu rechnen.

Verkehrsanbindung Der Fachbereich befindet sich in der Altstadt von Marburg, die aufgrund des Höhenunterschiedes auch als Oberstadt bezeichnet wird. Das heißt eine direkte Busverbindung existiert nicht. Vom zentralen Busknotenpunkt Rudolfsplatz gibt es Aufzüge, die Passanten in die Oberstadt befördern. Entfernung: 10 min.
Semesterticket sehr weitreichendes Semesterticket inlusive IC/ ICE-Nutzung

vollständig enthaltene Verkehrsverbünde: RMV,NVV,VGWS Reichweitenkarte In besonderen Fällen (Härtefällen) ist eine Erstattung des Semestertickets durch den AStA möglich.

Freizeit

Freizeit
Aufenthaltsmöglichkeiten zwischen den Vorlesungen Am Fachbereich steht ein Lernzentrum mit Arbeitsraum, 8 PC-Plätzen und einen Aufenthaltsraum zur Verfügung. In den warmen Monaten laden die Grünflächen am Fachbereich zum Arbeiten und Entspannen ein.
Hochschulsport Zentrum für Hochschulsport Sehr vielfältiges Sportangebot, die Wassersportsparte ist auch gut ausgebaut.

Mensa

Website des Studentenwerks
Öffnungszeit "Hauptmensa" 11:30-14:15; Bistro: 8:15-20:00
Angebot 5-6 verschiedene Gerichte
Gibt es vegetarisch/veganes Essen Es gibt jeden Tag vegetarisches Essen und mind. 1x die Woche veganes Essen
Preise 1,90-3,20€
Erreichbarkeit Die Hauptmensa ist vom Fachbereich fußläufig in 10 Minuten zu erreichen.

Bibliotheken

Zentrale Unibibliothek
Öffnungszeit Montags-Sonntags: 8-24 Uhr
Präsenz- oder Ausleihbibliothek Große Lehrbuchsammlung zum Ausleihen, sowie großer Präsenzbestand. Außerdem umfangreiche elektronische Büchersammlung
Erreichbarkeit Innerhalb 10 min zu Fuß zu erreichen

Fachschaft & Hochschulpolitik

Die Fachschaft ist sehr aktiv und überdurchschnittlich stark in die Verbesserung der Lehre und des Studiums eingebunden. Sie trifft sich einmal die Woche, Neuzugänge sind immer herzlich willkommen.

Soziales & Vergünstigungen

Soziales
Ist ein Teilzeit-Studium möglich Ja
Situation für Eltern
Situation für Menschen mit Behinderung Hörsäle nicht alle barrierefrei, aber: "Die Servicestelle für behinderte Studierende der Universität bietet fächerübergreifend Beratung und praktische Unterstützung im Studienalltag. Dazu zählen u.a. adaptierte PC-Arbeitsplätze für sehbehinderte Studierende, Finanzierung von Studienhelfer/innen und spezielle Kurse zum Umgang mit Software."


Finanzen
Studiengebühren und Semesterbeitrag 315,67€ (Stand WiSe 2016/17) aktuelle Infos
Vergünstigungen Härtefallanträge sind möglich
Hochschulspezifische Stipendien In der Physik gibt es 10 für Naturwissenschaftler ausgeschriebene Deutschlandstipendien
Jobangebot Es gibt zahlreiche studentische Hilfskraftstellen, vor allem in der Betreuung der Nebenfachpraktika. Diese stehen Studierenden ab dem 3. Semester zur Verfügung. Meist gibt es mehr ausgeschriebene Stellen als Bewerber*innen. Zusätzlich schreiben die Arbeitsgruppen viele Stellen zur Unterstützung in der Forschung aus.

Auslandsaufenthalt

Vom International Office werden eine vielzahl von Möglichkeiten aufgezeigt während das Studium ins Ausland zu gehen. Das Angebot umfasst alle deutschlandweiten "Standardprogramme"

  • Erasmus-Program der EU
  • allgemeine Austauschprogram der Universität
  • RISE-weltweit
  • DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst)
  • IAESTE

die Chancen auf einem Platz im Erasmus+ Programm stehen sehr gut. Darüber hinaus gibt es noch die vom Land Hessen geförderten USA Austauschprogramme

Der größte Vorteil ist aber die geringe Zahl an Studierenden, dass man sehr gute Möglichkeit hat nach einer HiWi-Stelle oder einer Bachelorarbeit über persönliche Kontakte des/der Betreuers/in ins Ausland zu gehen. Die Finanzierung hängt dann meistens von individuellen Faktoren ab (eigene Kosten, Stipendium, Kombination mit Austauschprogramme, etc.)

Wohnung

Hinweise zur Wohnungssuche gibt es vom International Office und von der Universität. Erfahrungen zeigen, dass man sehr schnell auf Anzeigen in sozialen Medien reagieren muss und es empfehlenswert ist einen Monat vor Semesterbeginn einzuziehen (zum Einen wegen der 2 wöchigen Orientierungseinheit als auch um überhaupt eine Auswahlmöglichkeit an freien Zimmern zu haben).

Sonstiges

  • Der Fachbereich ist sehr familiär (auch im Vergleich zu anderen Fachbereichen der Universität), d.h. Probleme jeglicher Art lassen sich sehr schnell (und unbürokratisch) lösen. Die Fachschaft kann euch meist sehr gut mit Hilfe zur Seite stehen.
  • HiWi-Stellen sind nicht nur in der (Nebenfach-)Lehre sehr zahlreich vorhanden, sondern auch viele Arbeitsgruppen brauchen Personal/HiWis um gestartete Forschungsprojekte umzusetzen.
  • Der Physikfachbereich am Schlossberg hat die schönste Lage von allen Fachbereichen der gesamten Universität


Kontaktdaten

Kontakte
Anschrift der Hochschule

Philipps-Universität Marburg Biegenstraße 10 / 12 35037 Marburg

Anschrift Fachbereich

Fachbereich Physik Renthof 5 35037 Marburg

Fachschaft Website: http://www.uni-marburg.de/fb13/fachschaft

email: fachschaft[at]physik.uni-marburg.de

Faschaft Physik Renthof 5 35037 Marburg

Studienfachberatung
  • Herr Prof. Dr. Florian Gebhard

Mail: florian.gebhard[at]physik.uni-marburg.de

  • Herr Prof. Dr. Andreas Schrimpf

Mail: andreas.schrimpf[at]physik.uni-marburg.de Website