Universität Göttingen

Allgemein

Allgemein
Fakultät für Physik Göttingen
Schwerpunkte des Fachbereichs

(Schwerpunkte)

  • Astrophysik
  • Biophysik
  • Festkörperphysik
  • Geophysik
  • Kern- und Teilchenphysik
  • Materialphysik
  • Physik komplexer Systeme

Gegliedert in 10 Institute für Tieftemperaturphysik, Kern- & Teilchenphysik, Biophysik, Halbleiterphysik, theoretische Physik, Materialphysik, Astrophysik, Geophysik, Nichtlineare Dynamik und Röntgenphysik

Externe fakultätsassoziierte Forschungseinrichtungen vor Ort

Deutsches Primatenzentrum [[1]]

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt [[2]]

Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik [[3]]

Laser Laboratorium Göttingen [[4]]

MPI für biophysikalische Chemie [[5]]

MPI für Dynamik und Selbstorganisation [[6]]

MPI für Experimentelle Medizin [[7]]

MPI für Sonnensystemforschung [[8]]

Anzahl der Profs

35

Anzahl der Studierenden ca. 1260 (incl. 230 Doktoranden)
Letzte Aktualisierung 02.06.2018

Studiengänge

Bachelor Physik
Sprache der Lehrveranstaltungen Überwiegend Deutsch. Zur Vorbereitung auf den Master werden Englischkurse angeboten, es existiert eine bilinguale Vorlesung.
Zulassungsbegrenzung Entsprechende Hochschulreife
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist Eine Immatrikulation ist nur zum Wintersemester möglich. Der Zeitraum für die Online-Einschreibung ist vom 01. Juni bis zum 30. September. Das Semester beginnt am 01.10.
Semestergröße ca. 160 (Kohorte WS2017/18)
Regelstudienzeit 6 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Wiederholbarkeit von Prüfungen Drei Mal (d.h. vier Versuche)
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium? Es kann aus einer Vielzahl von Seminaren und Spezialvorlesungen sowie aus 7 Einführungsvorlesungen in den Schwerpunkten gewählt werden. Weiterhin können für 6 C beliebige mathematisch-naturwissenschaftliche Vorlesungen besucht werden sowie für 12 C nichtphysikalische Veranstaltungen fast aus dem gesamten Angebot der Universität, einschließlich Sprachkurse.
Beginn im Winter-/Sommersemester Nur zum WiSe. (Zum Sommersemester nur mit Einstufung ins zweite Fachsemester)
Gibt es Einführungsveranstaltungen? Im September gibt es einen 3-wöchigen Vorkurs "Mathematisches Propädeutikum" im Institut für Mathematik. Darauf folgt ein 2-wöchiger "mathematischer Vorkurs" der Fakultät für Physik. In der letzten Woche vor Vorlesungsbeginn findet von der Fachschaft organisiert die Orientierungsphase, kurz "O-Phase", statt. In dieser Woche werden u.a. die "soft-skills" zu Studienalltag/-organisation vermittelt. Alle drei sind sehr zu empfehlen. Die wichtigsten Infos werden in einer Broschüre namens Hamsterexpress verteilt.

Vorkurs Mathematik, Vorkurs Physik, OPhase

Studienverlaufsplan
ECTS / Semester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35
1 Vorlesung Experimentalphysik I
Mechanik, Thermodynamik
6 ECTS
Praktikum Experimentalphysik I
Mechanik, Thermodynamik
3 ECTS
Rechenmethoden der Physik
Mathematische Methoden
6 ECTS
Mathematik für Studierende der Physik I
Differentialrechnung, Algebra
12 ECTS
Programmierkurs
Grundlagen der C- oder Python-Programmierung
6 ECTS
2 Vorlesung Experimentalphysik II
Elektrizitätslehre
6 ECTS
Praktikum Experimentalphysik II
Elektrizitätslehre
3 ECTS
Analytische Mechanik

8 ECTS
Mathematik für Studierende der Physik II
Topologie, Differentialgleichungen
12 ECTS
3 Vorlesung Experimentalphysik III
Schwingungen und Wellen
6 ECTS
Praktikum Experimentalphysik III
Schwingungen und Wellen
3 ECTS
Klassische Feldtheorie

8 ECTS
Mathematik für Studierende der Physik III
Funktionentheorie
6 ECTS
Nicht-Phys. Bereich
Module außerhalb der Physik
6 ECTS
4 Vorlesung Experimentalphysik IV
Atomphysik
6 ECTS
Praktikum Experimentalphysik IV
Atomphysik
3 ECTS
Quantenmechanik I

8 ECTS
Computergestütztes Wissenschaftliches Rechnen

6 ECTS
Nicht-Phys. Bereich
Module außerhalb der Physik
6 ECTS
5 Einführung Kern- und Teilchenphysik

8 ECTS
Einführung Festkörperphysik

8 ECTS
Statistische Physik
Thermodynamik
8 ECTS
Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Wahlbereich

6 ECTS
6 Bachelorarbeit

12 ECTS
Spezialisierungspraktikum
Vorbereitung Bachelorarbeit
8 ECTS
Profilierungsbereich Physik
Physikmodule z.B. im eigenen Schwerpunkt
12 ECTS

Hinweis: dies ist eine Orientierungshilfe, kein Stundenplan und nicht verpflichtend! Dein individueller Studienverlauf kann und darf abweichen!


Master Physics
Sprache der Lehrveranstaltungen Primär Englisch, es werden auch deutschsprachige Veranstaltungen angeboten
Zulassungsbegrenzung Bachelor in Physik oder fachverwandt, Sprachvoraussetzung Englisch B2 (insbes. erfüllt durch durchschnittlich 8 in Englisch Punkte oder mehr in den letzten zwei Jahren vor dem Abitur) und Deutsch C1
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist Antrag zum WiSe bis 15. Juni, zum SoSe bis 15. Dezember (nicht-EU-Länder 15. April bzw. 15. Oktober). Das Semester beginnt am 01.10. respektive 01.04.

Bewerbungsprozess im Detail,

Semestergröße ca. 50 (Kohorte WS2017/18)
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienverlauf und Ordnungen
Wiederholbarkeit von Prüfungen drei Mal
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium? Es kann aus einer Vielzahl von Seminaren, sowie aus 4 Schwerpunkten gewählt werden. Weiterhin können für 6 C beliebige mathematisch-naturwissenschaftliche Vorlesungen besucht werden sowie für 12 C nichtphysikalische Veranstaltungen fast aus dem gesamten Angebot der Universität, einschließlich Sprachkurse.
Beginn im Winter-/Sommersemester WiSe und SoSe
Gibt es Einführungsveranstaltungen? Ja, Einführungsveranstaltung von Studiendekanat und Fachschaft; im WiSe kann die einwöchige OPhase besucht werden, die sich aber schwerpünktlich an Bachelor-Erstsemester richtet. Die wichtigsten Infos werden in einer (englischsprachigen) Broschüre namens Masterexpress verteilt.
Lehramt Physik (2-Fächer-Bachelor Profil Lehramt)
Sprache der Lehrveranstaltungen Überwiegend Deutsch
Zulassungsbegrenzung Entsprechende Hochschulreife (weitere Zulassungsbeschränkungen im Zweitfach können auftreten!)
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist Eine Immatrikulation ist nur zum Wintersemester möglich. Der Zeitraum für die Online-Einschreibung ist vom 01. Juni bis zum 30. September. Das Semester beginnt am 01.10.
Semestergröße ca. 30 (Kohorte WS2017/18)
Regelstudienzeit 6 Semester
Studienverlauf und Ordnungen

Das Lehramtsstudium Physik kann mit allen anderen Fächern der Uni Göttingen kombiniert werden.

Wiederholbarkeit von Prüfungen in den Physik-Veranstaltungen drei Mal, sonst oft zwei Mal
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium? Physik kann mit allen anderen lehramtsfähigen Fächern kombiniert werden, dazu kann aus 5 Einführungsvorlesungen in den Schwerpunkten gewählt werden.
Beginn im Winter-/Sommersemester Nur zum WiSe. (Zum Sommersemester ggf mit Einstufung ins zweite Fachsemester)
Gibt es Einführungsveranstaltungen? Im September gibt es einen 3-wöchigen Vorkurs "Mathematisches Propädeutikum" im Institut für Mathematik. Darauf folgt ein 2-wöchiger "mathematischer Vorkurs" der Fakultät für Physik. Beide sind sehr zu empfehlen. In der letzten Woche vor Vorlesungsbeginn findet von der Fachschaft organisiert die Orientierungsphase, kurz "O-Phase", statt. In dieser Woche werden u.a. die "soft-skills" zu Studienalltag/-organisation vermittelt, dazu wird Hilfe bei der Planung des Studienverlaufes geboten. Die wichtigsten Infos werden in einer Broschüre namens Hamsterexpress verteilt.

Vorkurs Mathematik, Vorkurs Physik, OPhase

Lehramt Physik (Master of Education)
Sprache der Lehrveranstaltungen Überwiegend Deutsch, teilweise Englisch
Zulassungsbegrenzung Einschlägiger Zwei-Fach-Bachelor mit Profil Lehramt wird benötigt (ggf treten im Zweitfach weitere Einschränkungen auf!)
Bewerbungs-/Immatrikulationsfrist Bewerbung zum Wintersemester ist bis 15. August, zum Sommersemester bis 15. Februar möglich. Das Semester beginnt 01.10. bzw. 01.04.
Semestergröße gering
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienverlauf und Ordnungen

Das Lehramtsstudium Physik kann mit allen anderen Fächern der Uni Göttingen kombiniert werden, Schwerpunkt des Masters sind die Erziehungswissenschaften.

Wiederholbarkeit von Prüfungen in den Physik-Veranstaltungen drei Mal, sonst oft zwei Mal
Welche Wahlfreiheiten existieren im Studium? Physik kann mit allen anderen lehramtsfähigen Fächern kombiniert werden.
Beginn im Winter-/Sommersemester Beides
Gibt es Einführungsveranstaltungen? Im WiSe kann die einwöchige OPhase besucht werden, die sich aber schwerpünktlich an Bachelor-Erstsemester richtet.

Campus und Verkehrsanbindungen

Campus und Verkehrsanbindung
Lage der Hochschule/Fachbereich Die Fakultät für Physik ist im begrünten Nordcampus gelegen am neuen Botanischen Garten, nur 15 Minuten von der Innenstadt entfernt.
Wie ist die Verkehrsanbindung Auto: A7, B3, B27; Bahn: ICE von Hamburg (2h), Berlin (2,5h), Frankfurt (2h)
Semesterticket Bahn Mit dem Bahn-Semesterticket können in fast ganz Niedersachsen und drüber hinaus Strecken der Bahngesellschaften DB Regio, cantus, Metronom, enno, erixx, evb, NordWestBahn und Westfalenbahn benutzt werden.

Ausgenommen sind 1. Klasse, Fahrräder, Fernverkehr (ICE, IC, D) und Züge innerhalb des Hamburger Verkehrsverbundes. Details

Semesterticket Bus Innerhalb Göttingens ist der Busverkehr abgedeckt. Genaueres findet sich beim AStA.
Semesterticket Kultur Im Kulturticket ist von Theatern bis zu Basketballspielen fast alles in Göttingen kostenfrei oder vergünstigt. Die genauen Konditionen finden sich hier.

Freizeit

Freizeit
Aufenthaltsmöglichkeiten zwischen den Vorlesungen Cafeteria, Computer-Pools, Übungsräume, Bibliothek, Garten
Hochschulsport, RoXx, FiZ,... sehr vielfältiges Angebot (von Jonglieren bis Unterwasserrugby und Kanupolo alles vorhanden),

Hochschulsport ca. 2,20€/Monat Link zum Hochschulsport

Mensa

4 verschiedene Mensen
Öffnungszeiten Nordmensa: 11:30 - 14:15, Zentral-Mensa: 11:30 - 20:00, Turm-Mensa: 11:30-14:30, Mensa Italia: 11:00 - 14:00 (die Mensen schließen freitags etwas früher)
Angebot Nordmensa: 4 Hauptgerichte und Salatbar mit verschiedenen Nudeln, Zentral- und Turm-Mensa: freie Komponentenwahl mit modernem Freeflow-Bereich, Mensa Italia Italienisches
Gibt es vegetarisch/veganes Essen mindestens ein vegetarisches Angebot (in der Zentral-Mensa auch vegan)
Preise 2-3,50 €
Erreichbarkeit Nordmensa: 5 min zu Fuß, übrige: 10 min mit dem Fahrrad

Bibliotheken

Bereichsbibliothek Physik
Öffnungszeiten Mo-Fr 08:00-19:00 Uhr, Sa/So 10:00-16:00 Uhr
Präsenz- oder Ausleihbibliothek Präsenzbestand und großer Ausleihbestand an Lehrbüchern
Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek
Öffnungszeiten Mo-Fr 07:00-01:00 Uhr, Sa/So 09:00-22:00 Uhr
Präsenz- oder Ausleihbibliothek Präsenz- und Ausleihbestand, elektronischer Zugang zu digitalen Zeitschriften und Büchern

Fachschaft & Hochschulpolitik

Es gibt einen gewählten Fachschaftsrat, der sich in vielfältiger Weise für die Belange der Physik-Studierenden einsetzt, Veranstaltungen organisiert und Vertretungen in wichtige Gremien entsendet. Auch außerhalb des Fachschaftsrats gibt es viele Möglichkeiten, sich durch verschiedene Gremien wie das Studierendenparlament in die Hochschulpolitik einzubringen.

Soziales & Vergünstigungen

Soziales
Ist ein Teilzeit-Studium möglich Nein
Situation für Eltern Es gibt ein Eltern-Kind-Zimmer in der Fakultät sowie ein Elternwohnheim. Link zur Seite 'Studieren mit Kind in Göttingen'. Auf dem Nordcampus gibt es auch eine Kindertagesstätte.
Situation für Menschen mit Behinderung Komplett barrierefreie Zugänge in der Fakultät. Die restlichen Unigebäude sind nur zum Teil barrierefrei.
Unterstützung für Menschen in besonderen Situationen Es existiert ein Mentoringprogramm des Fachschaftsrates. Mentoringsprogramm


Finanzen
Studiengebühren und Semesterbeitrag Keine Studiengebühren, Semesterbeitrag zusammengesetzt aus 75 € Verwaltungskostenbeitrag, 196,40 € Studentenschaftsbeitrag, 77 € Studentenwerksbeitrag (Summe: 348,40 € zum WS2018/19) Semesterbeiträge
Vergünstigungen Aktion "Heimspiel" für Studierende mit Erstwohnsitz in Göttingen, Kulturticket
Stipendien Link zu möglichen Stipendien
Jobangebot Viele Jobs als studentische Hilfskraft ab dem 2. Semester möglich

Auslandsaufenthalt

Ein Auslandssemester während des Studiums ist eine einmalige Erfahrung, die von der Universität Göttingen unterstützt werden. So sind Auslandssemester möglich über das Erasmus-Programm, Praktika über IAESTE und das RISE-Programm des DAAD. Zudem hat die Georg-August-Universität eine Reihe von Partneruniversitäten, über die ein Auslandsaufenthalt möglich ist via Göttingen International.

Wohnung

Wer rechtzeitig vor Studienbeginn mit der Wohnungssuche beginnt, wird oft fündig. Das Studentenwerk vermietet günstige Wohungen unter 200€, für privat vermietete Wohnungen ist mit über 200€ zu rechnen. Da die Fakultät der Physik am Nordcampus liegt, wohnen viele Studenten im nördlichen Teil der Stadt. Insbesondere ist es sinnvoll, schon vor Beginn der Vorkurse am 1.9. in Göttingen zu wohnen.

Sonstiges

Die Physik hat ein eigenes Lehrportal. In der Zentralen Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikation können kostenlos intensive Sprachkurse (Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch) belegt werden sowie weitere Kurse zu Schlüsselkompetenzen (z.B. Führungskompetenz, Medienkompetenz, soziale Kompetenz).

Kontaktdaten

Kontakte
Anschrift der Hochschule

Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen

Anschrift Fachbereich

Friedrich-Hund-Platz 1
37077 Göttingen

Fachschaft Website: [9]

email: fsr@fsr.physik.uni-goettingen.de

Studienberatung Zentrale Studienberatung

Physikspion

Interesse an einem Physik-Studium, aber du weißt noch nicht, was dich erwartet?

Begleite einen Studenten für einen Tag. Lass dir die Universität zeigen, wie man als Student in der Mensa isst und wie verschiedene Vorlesungen aussehen.

Erhalte einen direkten Einblick in das Studentenleben!

Werde Physikspion!

Weiterführende Links